Amsterdam Budapest Florenz Korsika Paris Rom Ski+Snow Venedig Wien
Amsterdam Budapest Florenz Korsika Paris Rom Ski+Snow Venedig Wien
Korsika
email links bilder
Gebirge im Meer, Insel der Schönheit – zauberhafte Sandstrände, wilde Felsküste, malerische Buchten, scharfkantige Zweitausender, atemberaubende Berglandschaften und grüne Flußtäler machen diese Insel zu einem wahren Paradies für Naturfreunde. Die Symbiose von Meer, Gebirge und mediterranem Klima, üppiger Vegetation und freundlichen Menschen, korsischen Spezialitäten, Kunst und Kultur machen Korsika nach wie vor zu einem der attraktivsten Reiseziele für Individualisten.
- Fahrt im modernen Nichtraucherbus, bequemer Sitzabstand, Klimaanlage,
  Waschraum / WC, Getränke, Tonanlage, teilweise Videoanlage
- Fährüberfahrt
- Übernachtung auf einem modernen und schattigen Campingplatz in Calvi
  (falls die Übernachtung mitgebucht wurde)
- Reiseleitung und Reisebetreuung auf der Hin- und Rückfahrt sowie vor Ort
- Insolvenzversicherung
- Infoführer mit aktuellen Insidertipps von A - Z
Die Gestaltung Ihrer Urlaubstage ist Ihnen völlig freigestellt, denn bei uns steht Eigeninitiative vor einem festen Animationsprogramm, persönliche Entfaltungs-
freiheit vor Gruppenzwang und Eigenverantwortung vor Entmündigung. Wir stehen Ihnen aber gerne mit individuellen Tipps zur Seite. Zusätzlich bieten wir vor Ort unverbindlich, gegen Aufpreis (ca. 3-15 EUR), Ausflüge mit einem Kleinbus in die Umgebung an.
Zeltverleih: pro Person und Woche 7 EUR (2-Personenzelt)
Einzelbelegung ges. 30 EUR
Shuttle-Service und Ausflüge vor Ort (ca. 5 - 30 EUR)
Radverleih: pro Tag 15 EUR, halber Tag
8 EUR (2 Mountainbikes befinden sich vor Ort)
Fahrradmitnahme 45 EUR
Frühbucher: 30 € bei Buchung bis 10 Wochen vor Abfahrt

Gruppen ab 4 Personen 5 € - nur auf Anfrage
Gruppen ab 8 Personen 10 € - nur auf Anfrage
Gruppen ab 12 Personen 15 € - nur auf Anfrage
Kinder bis 12 Jahren: 320 EUR
 Abfahrt:
 17.00 Uhr in Nürnberg am Zentralen Omnibusbahnhof
am Willy-Brandt-Platz
 Ankunft:
 in Savona am Hafen am nächsten Morgen
 Weiterfahrt mit der Fähre um 8.15 Uhr
 Ankunft in Calvi um ca. 15.00 Uhr
 Rückfahrt:
 11.00 Uhr in Calvi vom Campingplatz
 Ankunft in Bastia am Hafen um ca. 14.00 Uhr
 Weiterfahrt mit der Fähre um 23.55 Uhr
 Rückkunft:
 ca. 19.00 Uhr am Sonntagabend in Nürnberg am Zentralen Omnibusbahnhof
am Willy-Brandt-Platz